Karate-Online  ·  Juli 2021

空手オンライン · 20217

Karate Erlach, Online Karate-Training

Die Einträge auf allen Seiten unserer Homepage sind bei unserem Provider auf maximal 200 Elemente pro Seite beschränkt. Bilder, Texte, Abstände und Trennlinien … alle diese Elemente werden einzeln gezählt und so ist die Maximalanzahl recht schnell erreicht. Auf den Seiten, auf denen wir dieses Limit bereits erreicht haben, werden wir weitere Unterseiten anlegen, auf die Du auch zukünftig noch zugreifen kannst. Daher bleiben Dir diese Inhalte auch weiterhin zum Nachlesen oder Nachschauen erhalten. Für unsere Rubrik »Karate-Online« findest Du die Archiveinträge nach Monaten unterteilt. Wir wünschen Dir viel Freude beim Stöbern in diesen älteren Vorankündigungen und Berichten. (◠‿◠)


24.07.2021

Kata-Training »live« aus Tôkyô mit Daisuke Ueda-Sensei (4. Dan)

Wir freuen uns sehr, dass die JKA (Japan Karate Association) in Tôkyô ihr internationales Online-Traingsprogramm auch weiterhin fortsetzt! Am Samstagmorgen um 10 Uhr nach unserer Zeit gab es ein Kata-Training via Zoom mit Daisuke Ueda-Sensei (上田大介先生). Ueda-Sensei (4. Dan) ist Jahrgang 1986. Seine Heimat ist die Fukuoka-Präfektur. Er ist Absolvent der 青山学院大学 Aoyama-Universität, die im Tôkyô-Stadtteil Shibuya liegt. Wie alle JKA-Instructoren ist auch Ueda-Sensei ein erfolgreicher Wettkämpfer. Er rangierte bei den Alljapanischen Meisterschaften und beim Funakoshi Gichin-Cup in den Disziplinen Kumite und Kata bereits erfolgreich unter den ersten drei Plätzen.

Karate Erlach, JKA Online Karate-Training, Daisuku Ueda-Sensei

 

 

Kata Heian »Shodan bis Godan«

Beim Online-Training hat Sensei Ueda das Set der 平安(初段~五段)… Kata Heian »Shodan bis Heian Godan« unterrichtet. Es war abermals ein spannendes Erlebnis bei diesem Online-Training aus dem JKA-Dôjô in Tôkyô »live« dabei zu sein!



24.07.2021

Kumite-Training mit JKA-Instructor Katsutoshi Shiina-Sensei (7. Dan)

Nur eine kurze Trinkpause von 15 Minuten verblieb uns nach dem Training mit Ueda-Sensei bevor im unmittelbaren Anschluss Katsutoshi Shiina-Sensei (椎名勝利先生) den JKA-Livestream aus Tôkyô fortsetzte. Das Training mit Sensei Shiina (7. Dan) begann um 11.15 Uhr nach unserer Zeit. Zu dieser Zeit war es bereits 18.15 Uhr am späten Samstagnachmittag in Japan. Katsutoshi Shiina wurde 1961 in Tôkyô geboren und hat dort an der berühmten 拓殖大学 Takushoku-Universität studiert. In den 90er Jahren belegte er im Kumite über 10 Jahre hinweg die vorderen Plätze. Shiina-Sensei kann ebenso auf zahlreiche Kata-Platzierungen bei verschiedenen Wettbewerben zurückblicken. Als erfolgreicher Wettkämpfer hatte sein Training am Samstag den Schwerpunkt 組手 … »Kumite«.

Karate Erlach, JKA Online Karate-Training, Katsutoshi Shiina-Sensei, Mai Shiina-Sensei

 

»Renseikai« in Tauberbischofsheim

Einige Karateka kennen Katsutoshi Shiina-Sensei und seine Tocher Mai Shiina-Sensei (4. Dan) bereits vom Training im Ryôsanpaku-Dôjô in Tauberbischofsheim. Im November 2019 gab es dort einen Lehrgang unter dem Titel 錬成会»Renseikai«. Dieser japanische Begriff bedeutet »Intensivtrainingstreffen«.

»Lasst uns durchhalten und immer unser Bestes geben!«

»JKA HQ is inviting you to a scheduled Zoom meeting« mit dieser netten Einladung per Mail werden alle Teilnehmer nach ihrer Online-Anmeldung zu den Trainingseinheiten aus dem Hauptquartier begrüßt. Die Zugangsdaten zur Online-Session werden gleich mitgeschickt und kurz vor Trainingsbeginn genügt ein Klick auf den Link, um mit dem eigenen PC, Laptop, Notebook, Tablet oder Smartphone beim Training in Japan »live« dabei zu sein. Wir finden diese für uns alle vollkommen neue Möglichkeit eines gemeinsamen Trainings über Kontinentgrenzen hinweg fantastisch! Auf unseren Großveranstaltungen im DJKB durften wir in den vergangenen Jahren immer wieder Trainer der JKA persönlich kennenlernen und unter ihrer Anleitung trainieren. Sie waren der Einladung unseres DJKB-Chiefinstructor Hideo Ochi-Sensei (9. Dan) nach Deutschland gefolgt. Nun haben wir zusätzlich die Möglichkeit via Online-Training mit den JKA-Instructoren in Kontakt zu kommen, ihre Trainingsanweisungen beim Üben nachzuvollziehen und an unsere eigenen Karate-Schüler/innen in unserem Dôjô weiterzugeben. Selbstverständlich freuen wir uns schon jetzt auf weitere Lehrgänge in unseren heimischen Trainingshallen, in denen wir uns endlich auch wieder persönlich begegnen können, um gemeinsam zu trainieren und auf dem Karate-Weg unterwegs zu sein! 頑張って»ganbatte!«. Sinngemäß bedeutet dieser japanische Ermutigungszuruf »Lasst uns weitermachen und immer unser Bestes geben!« (◠‿◠).



10.07.2021

Online-Training »live« aus Tôkyô mit Kazuaki Kurihara-Sensei (7. Dan)

Am Samstag, den 10. Juli stand ein weiteres Online-Training auf unserem Trainingsprogramm, das »live« aus dem JKA-Headquarter in Tôkyô gestreamt wurde. Das Training leitete der JKA-Instructor Kazuaki Kurihara-Sensei (栗原一晃 先生). Viele Aktive kennen Kurihara-Sensei (6. Dan) von seinem Training beim Kata-Spezial in Wangen im Jahr 2017. Ochi-Sensei hat ihn damals als Gasttrainer aus Japan zum Kata-Spezial ins Allgäu eingeladen. Kurihara-Sensei ist Jahrgang 1979. Er stammt aus der Ibaraki-Präfektur und studierte an der 駒澤大学 Komazawa-Universität in Tôkyô. Sensei Kurihara kann auf zahlreiche vordere Platzierungen bei den Alljapanischen Meisterschaften in beiden Disziplinen – Kumite und Kata – zurückblicken. Zwischen 2009 und 2015 belegte er sieben Mal in Folge den ersten Platz beim Kata-Wettbewerb der »JKA All Japan Karate Championship«.

Karate Erlach, JKA Online Karate-Training, Kazuaki Kurihara-Sensei

 

Kata 岩鶴 »Gankaku«

Den Trainingsschwerpunkt beim Online-Training bildete die Kata 岩鶴 »Gankaku« (Kranich auf dem Felsen). Sie trägt ihren Namen durch die gleich vierfache Verwendung der Kranichfußstellung 鶴足立ち … Tsuru-Ashi-Dachi. Es war für uns sehr interessant die Ausführungen von Kurihara-Sensei zu dieser Kata kennenzulernen!



01.07.2021

Unser Online-Training mit Shinji Akita-Sensei (6. Dan) geht auch im Juli weiter!

Nach insgesamt acht Trainingseinheiten im Juni blicken wir gemeinsam mit Stefanie und Shinji Akita-Sensei auf einen weiteren erfolgreichen Online-Trainingsmonat zurück. An diesen Trainingsabenden haben  wir uns intensiv der Kata »Enpi« gewidmet. Obwohl zwischenzeitlich in den meisten Dôjô das Live-Training wieder angelaufen ist, wird Akita-Sensei sein Online-Trainngsangebot auch im Juli fortsetzen. Zu den geänderten Trainingsmodalitäten sowie zu den notwendigen Anmeldeformalitäten findest Du weitere Informationen auf der Homepage von Akita-Sensei unter www.shinjiakita.net. Wir sind weiterhin mit dabei und freuen uns schon sehr auf die Fortsetzung unserer Trainingszusammenkünfte im Juli!

Karate Erlach, Shinji Akita-Sensei, Online Karate-Training

 

 

Stefanie & Shinji Akita-Sensei

»Ist es nicht erstaunlich, wie schnell die Wochen vergehen? Unser Juni-Training liegt nun hinter uns und zurück bleibt das schöne Gefühl, mit Euch ein Stück des Karate-Wegs gegangen zu sein. Nochmals ganz herzlichen Dank, dass Ihr dabei gewesen seid!«